April 2014
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archiv

Forgotten Islands - Die vergessenen Inseln Indonesiens

Bevor wir nun bald zu unserer dritten Tour zur Triton Bucht am Vogelkopf von Neuguinea aufbrechen habe ich noch ganz schnell eine kurze Reportage von unserer Safari im Oktober 2013 ins Netz gestellt.

Die Tour zu den Vergessenen Inseln war eine der besten Touren, die ich je in Indonesien unternommen habe. Es stimmte einfach alles: Das Wetter war perfekt, nette Mitreisende, eine professionelle Crew und last not least Tauchplätze der Superlative.
Wer die Chance hat, an einer der Touren auf der Amira teilzunehmen, kann sich glücklich schätzen. Leider lässt sich eine solche Safari nur maximal zweimal im Jahr (Mai/Oktober) durchführen. Da ist langfristiges Buchen im Voraus unbedingt erforderlich.

Videotechnisch hatte ich allerdings Pech auf dieser Tour: Beide Camcorder funktionierten nur minutenweise. Bei beiden Geräten war die Optiksteuerung defekt. Hinzu kam, dass meine neuen Videoleuchten von Sealux permanent flackerten und nicht zu gebrauchen waren. Aus dem schließlich nutzbaren Material ist aber ein ganz netter Film geworden. Zum ersten Mal kam auch mein Quadrokopter zum Einsatz, so dass ich auch einige interessante Luftaufnahmen in das Video einbauen konnte.

Sieben Taucherinnen vor Bali vermisst

Seit zwei Tagen sind Suchflugzeuge und Schiffe vor Bali auf der Suche nach sieben japanischen Taucherinnen. Die Gruppe und ihre beiden japanischen Tauchführerinnen konnten nach einem Tauchgang im Süden von Bali vor den Inseln Nusa Lembongan und Nusa Penida von der Bootsbesatzung auch nach längerer Suche nicht gefunden werden. Die Fortsetzung der Suche am nächsten Tag blieb ebenfalls ergebnislos.

Die Tauchplätze um Nusa Penida und Nusa Lembongan sind bekannt für heftige und unberechenbare Strömungen. Hinzu kam schlechtes Wetter, so dass die Bootsmannschaft gegen 3 Uhr am Nachmittag nur noch wenig im heftigen Regen erkennen konnte. Erst am folgenden Tag konnte schließlich mit systematischem Suchen begonnen werden.

Mich erinnert dieser Vorfall an ein ähnliches Unglück im Dezember des Jahres 1997 als eine fünfköpfige japanische Tauchgruppe vor Bira im Süden von Sulawesi nach einem Tauchgang am späten Nachmittag von der Bootsmannschaft nicht mehr gefunden wurde. Der einzige Überlebende war damals der Tauchguide, der sich einen Tag später im Golf von Bone auf eine Insel retten konnte.

Update am 17.02.2014: Heute wurden fünf der sieben vermissten Taucherinnen auf einem Riff vor Nusa Penida entdeckt und anschließend von der Wasserpolizei gerettet. Die Japanerinnen waren seit Freitagnachmittag etwa 20 km weit getrieben und hatten bei stürmischem Wetter und hohen Wellen auf dem Korallenriff ausgehalten. Das Schicksal der beiden restlichen Taucherinnen bleibt ungewiss.

Update am 19.02.2014: Gestern morgen konnte eine weitere Taucherin aus der Tauchergruppe nur noch tot vor der Südküste von Bali geborgen werden. Von der siebten Japanerin fehlt noch jede Spur.

Arte TV: Das Korallendreieck

Heute wurde die erste Folge der TV Dokumentation über das Korallendreieck in Südostasien ausgestrahlt. Die Fortsetzungen folgen morgen und übermorgen. Unter ARTE + 7 können die Einzelbeiträge in den nächsten Tagen auch noch im Netz angesehen werden.

Im ersten Teil waren viele alte Bekannte über und unter Wasser zu sehen. Unsere letzte Tour mit der Amira hat uns exakt auch zu den Orten geführt, die im Film zu sehen waren: Maumere, der Komba-Vulkan und natürlich Alor. Viele Sequenzen stammten aber aus anderen Regionen Indonesiens, ohne dass das deutlich wurde. So waren Tauchgänge in der Lembeh Straße und natürlich auch Raja Ampat (Dampier Straße, Misool, Blue Water Mangroves) dabei, wobei der Sprecher Raja Ampat immer falsch aussprach. So etwas muss nun wirklich nicht sein.
Insgesamt aber eine lohnenswerte Sendung, die wieder Lust macht, ins Zentrum der marinen Artenvielfalt zurückzukehren. Auch das UW-Material war nicht schlecht, wie ich neidlos eingestehen muss.

Link zur Mediathek:

Teil 1:  http://tinyurl.com/kl7dau7
Teil 2:  http://tinyurl.com/n4z66ul
Teil 3:  http://tinyurl.com/naefghd